There were 1,599 press releases posted in the last 24 hours and 400,455 in the last 365 days.

Top-Mobilitätsunternehmen, 10.000 internationale Fachbesucher und über 300 Redner auf dem GMC2023

Global Mobility Call Expo 2022

Global Mobility Call Expo 2022

Global Mobility Call 2022 Edition

Global Mobility Call 2022 Edition

Global Mobility Call 2023 Banner

Global Mobility Call 2023 Banner

Mit 104 Ausstellern in Madrid vom 24. bis 26. Okt. steigert Global Mobility Call die nationale und internationale Beteiligung um 76% bei dieser zweiten Ausgabe

MADRID, SPAIN, October 5, 2023 /EINPresswire.com/ -- Da die Welt um eine rasche Reduzierung der Schadstoffemissionen und gleichzeitig um sichere, erschwingliche und nachhaltige Mobilitätslösungen für alle kämpft, hat sich die Global Mobility Call als der wichtigste internationale Kongress mit begleitender Ausstellung positioniert, auf dem sich jedes Jahr die Vordenker der nachhaltigen Mobilität treffen.

Madrid bereitet sich auf die zweite Ausgabe des transformativen GMC vor und etabliert sich als zentraler Treffpunkt für Führungskräfte im Bereich der nachhaltigen Mobilität. Mehr als 10.000 Fachleute aus einem breiten Spektrum von Branchen und 25 Ländern, mit einer starken Präsenz europäischer und lateinamerikanischer Unternehmen, werden vom 24. bis 26. Oktober in der pulsierenden Stadt Madrid zusammenkommen.

Die Teilnahme ist im Vergleich zu 2022 um 76 % auf 104 Aussteller gestiegen, ebenso wie die Präsenz internationaler Unternehmen, die 25 % der Gesamtzahl (gegenüber 10 % bei der vorherigen Ausgabe) ausmachen. Die Veranstaltung verspricht eine reichhaltige Mischung aus Wissensaustausch, Brancheneinblicken und umfassenden Vernetzungs- und Geschäftsmöglichkeiten, die einen bedeutenden Schritt in Richtung auf die globale nachhaltige Mobilität darstellt.

Der GMC-Kongress und die begleitende Ausstellung GMC-Expo dienen als einzigartige internationale Plattform, die alle an der nachhaltigen Mobilität von Personen und Gütern beteiligten Branchen und Interessengruppen zusammenbringt. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich über die neuesten Trends, bahnbrechende Innovationen und hochmoderne Projekte zu informieren, die die Zukunft der nachhaltigen globalen Mobilität prägen.

Einblicke von weltweit führenden Unternehmen

Mit über 100 Vorträgen, Keynotes und Rundtischgesprächen von 300 Rednern, von denen 40 % international sind, wird der GMC-Kongress zum Leuchtturm des Wissens und der Expertise. Die Veranstaltung ist stolz darauf, ein hochkarätiges Aufgebot an internationalen Führungspersönlichkeiten aus verschiedenen Bereichen zu präsentieren. Zu den namhaften Rednern gehören Bertrand Piccard von der Stiftung Solar Impulse, EU-Berater Jeremy Rifkin, Peggy Liu von JUCCCE, Julia López Ventura von der C40 Cities Climate Leadership Group und Natalia Bayona, Geschäftsführerin der Welttourismusorganisation (UNWTO), um nur einige zu nennen.

Das Auditorium wird die exklusivste Bühne für strategische Präsentationen von GMCs angesehenen Geschäftspartnern wie Iberdrola, Uber, BP, ADIF, Renfe oder Iberia sein. Die Veranstaltung umfasst acht thematische Routen in drei verschiedenen Bereichen, in denen wichtige Themen wie der Weg zum Nulltarif, nachhaltiger Verkehr, Technologie und Innovation, intelligente und lebenswerte Städte und bessere Unternehmen für die wirtschaftliche Entwicklung behandelt werden. Jedes Programm ist sorgfältig zusammengestellt und bietet einen tiefen Einblick in die facettenreiche Welt der nachhaltigen Mobilität.

Italien wird mit acht Unternehmen, die unter dem Dach der Italienischen Handelsagentur (ICE) zusammengefasst sind, eine sehr aktive Präsenz haben. Zeitgleich mit der spanischen EU-Ratspräsidentschaft wird GMC drei offizielle Veranstaltungen zum Thema Mobilität ausrichten, an denen hochrangige Vertreter nationaler, regionaler und lokaler Regierungen teilnehmen werden.

GMC Expo: Innovation und Chancen an erster Stelle

Die GMC Expo ist der ultimative Ort für Networking und Geschäftsentwicklung. Mehr als 100 Unternehmen und Start-ups werden ihre innovativen Projekte vorstellen, die Vernetzung fördern und ungeahnte Geschäftsmöglichkeiten eröffnen. Auf der Ausstellung wird ein breites Spektrum an Sektoren vorgestellt, darunter Transport, Infrastruktur, Konsumgüter, Technologie und Recht, die alle eine zentrale Rolle bei der Entwicklung von Mobilitätslösungen spielen.

Technologische Entwicklung und Innovation, die auf nachhaltige Mobilitätslösungen abzielen, werden die Hauptdarsteller dieses neuen Aufrufs sein. Unter anderem wird das neue Auto für die 24 Stunden von Lemans am 24. Oktober vorgestellt. Auch das erste spanische Lufttaxi mit Drohne-Antrieb wird zu sehen sein. Weitere Innovationen, die auf der Ausstellung präsentiert werden, sind z.B. einen Formel-E-Simulator von EDP, einen Blindenführung-Roboter von der Stiftung Fundación ONCE, eine Fußgänger-Beleuchtungssysteme von SETGA, ultraschnelle EV-Ladegeräte von GSS POWER , eine kollaborative Plattform zur Förderung nachhaltiger Mobilität von Teralco, ein Fußgänger-Sicherheitssystem und eine Vorrichtung zur Sicherung von Fahrradwegen von Sisas. CIIMA-UP4 bringt vier technische Universitäten und Privatunternehmen zusammen, um einige der innovativsten Lösungen für die Mobilität der Zukunft zu präsentieren

Teilnehmer, die sich bis zum 16. Oktober anmelden, erhalten einen Rabatt von 50 %.

Das vollständige Programm und die Liste der Partner, Aussteller und Redner finden Sie hier.

Klicke hier, um zur Presseakkreditierung zu gelangen.

Mariana Castano Cano
10 Billion Solutions
email us here

What is Global Mobility Call?