There were 1,184 press releases posted in the last 24 hours and 405,089 in the last 365 days.

Vorwurf: Menschenhandel und Folter an Kindern

Missbrauchte und geschlagene Kinder verschwinden; Behörden und Justiz verweigern Suche; bestellte psychiatrische Gutachten; unterlassene Hilfeleistung?

FISCHAMEND, ÖSTERREICH, NIEDERöSTERREICH, January 23, 2020 /EINPresswire.com/ -- Wir sind die leiblichen Grosseltern zweier Mädchen, die seit Jahren verschwunden sind. Nur drei Jahre konnten wir das ältere Mädchen betreuen, mit der Jüngeren hatten wir noch nie Kontakt. Seit Jahren haben wir selber gesucht und auch bezahlte Personensucher beauftragt. Auch die Volksanwaltschaft, die alle Unterlagen vom Innenministerium erhält, weiß über den Aufenthalt, oder das Schicksal der Mädchen nichts! Dazu kommen noch amtssignierte Dokumente, welche das Verschwinden beider Kinder bestätigen!


Besuchsrechte und Pflegestunden wurden verweigert. Es gab nie ein faires Verfahren nach Art.6 EMRK, noch eine Beschwerdemöglichkeit nach Art. 13. EMRK. Uns wurde mitgeteilt, das wir Grosseltern beweisen müssen, ob die Kinder noch leben und eine Vermisstenanzeige können nur die Eltern machen!

Mit bestellten psychiatrischen Gutachten wurde uns eine Geisteskrankheit aus dem 19. Jh. attestiert, um die Parteistellung im Kontakt und Sorgerecht zu nehmen. Unsere Gutachten, welche dies widerlegten wurden ignoriert.

Wo einerseits glückliche Kinder wegen politisch motivierten Sorgerechtsentzug Fremd-untergebracht werden, bleiben andererseits Kinder bei Drogen und Missbrauch in der Familie. Strafanzeigen wurden mit: „kein Anfangsverdacht eingestellt“! Das unsagbare Leid der Kinder wird einfach zu gedeckt, die anzeigenden Opfer schikaniert von Behörden.

Beide Kinder wurden trotz zahlreicher Gefährdungsmeldungen beim Jugendamt in der Familie belassen und zeitweilig bei Kriseneltern untergebracht. Unzählige Fakten und Indizien zeigen nach mehr als 13 Jahren Recherchen, den dringenden Verdacht auf, das beide Kinder wegen unterlassener Hilfeleistung nicht mehr am Leben sind.

Ausführliche Darstellung mit Dokumenten unter: www.verlorene-kinder.at
und : www.enkelkind-engelskind.at

Josef Krautsieder
Grossvater
+43 680 1172402
email us here