There were 739 press releases posted in the last 24 hours and 151,971 in the last 365 days.

Online Marktplatz Equippo mit Firmenübernahme in Deutschland und Neuer Live-Auktion in Belgien

Das Venture-Capital finanzierte Unternehmen hat nun die Berliner Firma SELLMA erworben.

ROTTERDAM, SOUTH HOLLAND, NETHERLANDS, October 25, 2018 /EINPresswire.com/ -- Der in der Schweiz gegründete Online-Marktplatz EQUIPPO wurde aufgrund seines Online Shops für Baumaschinen mit Geld-zurück-Garantie und weltweit gratis Rückversand von der Handelszeitung zum "Zalando für Bagger" ernannt. Das Venture-Capital finanzierte Unternehmen hat nun die Berliner Firma SELLMA erworben, ein Start-up welches deutschen Bauunternehmen hilft, ihre Gebrauchtmaschinen in einer einfachen und schnellen Online-Transaktion weltweit an Händler zu verkaufen.

Gleichzeitig erweitert Equippo seine Dienstleistungen um einen permanente Auktionsplatz in Zeebrugge, Belgien - wo am 4. Dezember die erste Online- und Live-Auktion durchgeführt wird - um als Multichannel-Plattform für diverse Verkäufersituation die passende Plattform zu bieten. Für die Finanzierung dieser Expansion hat Equippo kürzlich eine weitere Finanzierungsrunde abgeschlossen. Beteiligt sind die bereits investierten VC-Fonds, zu deren Aktionären unter anderem gehören: Hilti, Credit Suisse und McKinsey - unter der Federführung des renommierten VCs Florian Schweitzer und dem als "Unicorn Hunter" bekannten Investor Daniel Gutenberg. Equippo, das mittlerweile 20 Vollzeitbeschäftigte zählt, hat sich ebenfalls vergrößert und sein Team um zwei herausragende Persönlichkeiten der Branche erweitert. François Boucher und David O'Neill - die bei Ritchie Bros und Mercier Auction resp. IronPlanet waren - folgen nun Paul Williamson, der bei Equippo im vergangenen Jahr seine umfangreiche Erfahrung von IronPlanet eingebracht hat.

Michael Rohmeder - Gründer und CEO von Equippo - beschreibt die Expansion als einen wichtigen Schritt, um Handelsbarrieren für den Gebrauchtmaschinenhandel abzubauen, welcher bisher Fachleuten und Händlern vorbehalten war: "Ronny und Helge, die Gründer von Sellma, teilen die gleiche Vision, den Gebrauchtmaschinenmarkt mit einer hochgradig skalierbaren Online-Plattform grundlegend zu verändern. Entscheidend ist dabei, Käufern und Verkäufern massive Vorteile zu bieten. Sellma war seit Gründung auf Endkunden als Verkäufer fokussiert, während Equippo sich auf weltweite Endkunden als Käufer konzentriert hat. Es gibt eine perfekte strategische Übereinstimmung aber auch eine hervorragende geografische Ergänzung. Wir wollen mit unseren innovativen Kanälen das beste Erlebnis und die besten Preise sowohl für Käufer als auch für Verkäufer bieten. Ronny Pankratz und Sellma passen perfekt zur Familie." Dazu gehört auch die Wahl der bestmöglichen strategischen Lage des Auktionshauses in Zeebrugge - dem größten Ro-Ro-Hafen der Welt.

Die wichtigsten Merkmale von SELLMA:
Gebaut für die Bedürfnisse kleiner und mittlerer Bauunternehmen;
Das bestmögliche Verkaufserlebnis durch einen Online-Service-Prozess ähnlich dem Unicorn Auto1, bekannt als wirkaufendeinauto.de;
Händler profitieren von dem einzigartigen Vorteil frischer und unveröffentlichter Maschinen in einem diskreten, geschlossenen Bieterkreis;
Ein schneller und transparenter Verkauf mit Zugang zum Multichannel-Angebot von Equippo.

Zusammen mit dem einzigartigen Ansatz von Equippo mit seiner Geld-zurück-Garantie, der weltweiten Lieferung und unabhängigen Inspektionen von Experten unterscheidet sich Equippo klar von allen anderen Plattformen und Dienstleistungen und setzt gleichzeitig die "Demokratisierung des Handels" fort.

Dazu Michael Rohmeder: "Die Strategie von Equippo ist es, Technologieführer in diesem Geschäft zu sein, indem wir unser Angebot mit Sellma online erweitern. Gleichzeitig gehen wir auf die Wünsche der Kunden ein, welche einen Platz und festen Verkaufstermin möchten. Die großen Vermieter haben uns ausdrücklich gebeten, diese Features einzubauen." Dazu führt er weitere aus: "Unsere Online-Aktivitäten und unsere Live-Auktion in Zeebrugge werden die Grundlage für unseren technologischen Wandel nicht nur im Gebrauchtmaschinenhandel, sondern auch im Auktionsgeschäft sein. Wir sind ein Technologieunternehmen mit Baumaschinen Menschen, welches die Software selbst entwickelt, was den Vorteil der schnellen Entwicklung von Features auf Käufer- und Verkäuferseite bietet."

www.equippo.com

Doménico Schwalb
Equippo AG
+41 415440404
email us here
Visit us on social media:
Facebook
Twitter
LinkedIn