There were 405 press releases posted in the last 24 hours and 391,816 in the last 365 days.

Reviscon Mono 2 % von VSY Biotechnology erhält die Zulassung von Health Canada für Osteoarthritis

Reviscon Mono 2%

VSY Biotechnology GmbH meldet, dass Health Canada Reviscon Mono 2% (2,4 ml), eine Injektionslösung gegen Arthroseschmerzen in Synovial-Gelenken, zugelassen hat.

Unser Ziel ist es, unser Reviscon-Portfolio, insbesondere Reviscon Mono, als weltweit führendes Einzelinjektionsprodukt auf dem Markt zu etablieren.”
— Florian Früh, Global Business Development Manager Orthopaedics
LEINFELDEN-ECHTERDINGEN, GERMANY, March 19, 2024 /EINPresswire.com/ -- VSY Biotechnology GmbH freut sich bekannt zu geben, dass Health Canada Reviscon Mono 2 % (2,4 ml) eine viskoelastische Natriumhyaluronat-Lösung zur Einzelinjektion, die zur Vorbeugung von Schmerzen und Bewegungseinschränkungen im Zusammenhang mit Arthrose in allen Synovial-Gelenken entwickelt wurde, zugelassen hat.

Reviscon Mono 2,0 % ist eine viskoelastische Natriumhyaluronat-Lösung zur intraartikulären Injektion, die in einer 2,4-ml-Einweg-Glasspritze erhältlich ist. Jeder Milliliter Reviscon Mono enthält 20,0 mg Natriumhyaluronat sowie Natriumchlorid, Dinatriumhydrogenphosphat, Natriumdihydrogenphosphat und Wasser für Injektionszwecke, die sorgfältig zusammengestellt wurden, um die Symptome von Arthrose zu lindern.

Die Zulassung von Reviscon Mono durch Health Canada folgt auf die erfolgreiche Markteinführung in Vietnam Anfang dieses Jahres als Teil der Reviscon IA-HA-Produktreihe. Dies stellt einen bedeutenden Meilenstein für VSY Biotechnology dar, da das Unternehmen weiterhin seine Mission, die Verfügbarkeit innovativer Osteoarthritis-Behandlungen weltweit zu erweitern, verfolgt.

“Nach der Marktzulassung der Reviscon IA-HA-Reihe in Vietnam Anfang des Jahres stellt die Zulassung unseres bahnbrechenden Produkts Reviscon Mono durch Health Canada einen wichtigen nächsten Schritt dar, da wir die geografische Reichweite unserer neuartigen Osteoarthritis-Behandlungstherapie im Asiatisch-Pazifischen Raum und in Nord-, Mittel- und Südamerika weiter ausbauen. Unser Ziel ist es, unser Reviscon-Portfolio, insbesondere Reviscon Mono, als weltweit führendes Einzelinjektionsprodukt auf dem Markt zu etablieren“, sagte Florian Früh, Global Business Development Manager Orthopaedics bei VSY Biotechnology und leitender MedTech-Manager mit 25-jähriger Erfahrung in der internationalen Strategie und Vermarktung medizinischer Produkte und Dienstleistungen.

Diese Zulassung stärkt nicht nur die Position von VSY Biotechnology auf dem globalen Orthopädiemarkt, sondern zeigt auch das Engagement des Unternehmens, die Lebensqualität von Menschen mit Arthrose durch innovative Behandlungsmöglichkeiten zu verbessern.

Andreas Kühnel
VSY Biotechnology
email us here