There were 88 press releases posted in the last 24 hours and 216,455 in the last 365 days.

Dual Absolute T8090 für Dichtheitsprüfungen in der Elektromobilität

ForTest Logo 2022

ForTest Logo 2022

ForTest E-Mobility Leak Testing on battery pack

ForTest E-Mobility Leak Testing on battery pack

fortest air leak testing industry

fortest air leak testing industry

Dual Absolute T8090 für Dichtheitsprüfungen in der Elektromobilität

Viele Teile eines Elektroautos, wie z. B. eine Batterie, Schaltkreise, Kühlsysteme und Akkus, sind anfällig für Undichtigkeiten.”
— ForTest

GüNZBURG, GERMANY, May 31, 2022 /EINPresswire.com/ -- ForTest, ein weltweit führender Anbieter von Lösungen für die Dichtheitsprüfung, hat mit dem Dual Absolute® T8090 ein neues revolutionäres Instrument auf den Markt gebracht, das die Probleme bei der Prüfung von Elektroautoausrüstungen lösen und deren Leistung, Zuverlässigkeit und Effizienz verbessern soll.


Viele Teile eines Elektroautos, wie z. B. die Batterie, Schaltkreise, Kühlsysteme und Akkus, sind anfällig für Undichtigkeiten. Um die Unzufriedenheit der Nutzer und potenziell schwerwiegende Schäden zu vermeiden, müssen diese Teile dicht sein. Vor allem Geländewagen benötigen wasserdichte Akkupacks, damit kein Staub in die Komponenten eindringt und zu Leistungs- und Sicherheitsproblemen führt.

Für Automobilhersteller und -zulieferer ist die leck test von Autoteilen zur Verbesserung der Stabilität und Effizienz ein wichtiger Aspekt des Produktionssystems geworden. Mit der steigenden Nachfrage nach Elektrofahrzeugen ist es wichtig geworden, mehr Dichtheitsprüfungen am gesamten Batteriepaket und auch an den Ladestationen durchzuführen. Daher müssen Dichtheitsprüfgeräte für Elektrofahrzeugkomponenten höhere Leistungsstandards erfüllen.

Um diese Probleme zu bekämpfen, bietet ForTest eine Kombination aus einem traditionellen Absolute-Decay-Ansatz mit der Genauigkeit und Empfindlichkeit eines Differentialsystems und hat ein neues Dichtheitsprüfgerät Dual Absolute® T8090 für Automobile entwickelt.

Traditionell werden für verschiedene elektrische Fahrzeugkomponenten Druckabfall-, klassische Differenzial- und visuelle Prüfverfahren eingesetzt. Diese Verfahren können jedoch langsam und unzuverlässig sein und dazu führen, dass Batterien und andere Komponenten undicht werden, was zu erheblichen Qualitäts- und Sicherheitsproblemen führen kann, wenn sie nicht erkannt werden.

Diese Technologie kann dazu beitragen, die Produktionsrate in der Automobilindustrie zu verdoppeln, da sie die Möglichkeit bietet, zwei Komponenten gleichzeitig zu prüfen, wobei die Zykluszeiten durch die Verwendung des sicheren Zero-Center-Modus verkürzt werden.


Ohne Kompromisse bei der Qualität, Dual Absolute® T8090 hat hochempfindliche Sensoren für die Erkennung von Fehlern und Messungen wie in klassischen Differenzialsystemen und ist sogar noch vorteilhafter für den Automobil- und Mobilitätssektor, da es aufgrund seiner optimierten Schaltkreise und effizienten Teile keine regelmäßige Wartung benötigt, die jedoch bei traditionellen Differenzialinstrumenten notwendig ist.

Herkömmliche kapazitive Differenzialsysteme sind feuchtigkeitsempfindlich, was zu schweren Schäden an den Batterien und zu hohen Kosten führt. Das SSM (Solid-State-Measurement) des Dual Absolute® T8090-Messgeräts ist jedoch feuchtigkeitsunempfindlich und macht daher kostspielige Druckluftfiltersysteme überflüssig, die bei herkömmlichen kapazitiven Differenzialsystemen erforderlich sind.


Ingenieure müssen den Akkupack zwei Arten von Dichtigkeitsprüfungen unterziehen, um seine Leistung und Stabilität zu gewährleisten: Eine prüft die Dichtigkeit des äußeren Gehäuses (IP68), die andere den inneren Kühlkreislauf des Akkus. Mit dem neuen Dual Absolute® T8090-Instrument wird die erste Prüfung bei einem Druck von 50 mbar und einer Leckrate von 10 cm³/min durchgeführt, die zweite bei einem Druck von 1 bar und einer Leckrate von 2 cm³/min. Die Druckmessung in vollem Umfang ist bis zu 200 bar Test ist mehr als genug im Vergleich zu traditionellen Grenzen der Differentialsysteme.

Für die Bedienung des Dual Absolute® T8090 und das Verständnis seines Aufbaus und seiner Funktionen ist aufgrund der benutzerfreundlichen Schnittstelle kein Fachwissen erforderlich. Die Frontplatte des Dual Absolute® besteht aus einer einzigen Platte aus gehärtetem Glas und Aluminium, wodurch sie sehr leicht zu reinigen ist und sich für den Einsatz in Labors und an Fertigungsstraßen zur Prüfung von Komponenten von Elektroautos eignet. Die internen Paneele sind gut organisiert, und die visuelle Anzeige wurde nur zur Darstellung wichtiger Daten entwickelt.

Es gewährleistet die doppelte Sicherheit der Messkanäle durch absolute Abklingkreise mit inhärentem Schutz und Kanal-Querprüfung von Dual Absolute®. Die modernen Produktionsmagnetventile haben eine Verbesserung der Füllgeschwindigkeit um 30 % gegenüber den traditionellen Modellen bei gleichbleibender Zuverlässigkeit ermöglicht, und die Stabilitätszeiten der Komponenten sind aufgrund der groß angelegten Leckageüberwachung deutlich verbessert.

Die modulare Struktur des Dual Absolute® T8090 macht ihn auch in seinen Eigenschaften einzigartig. Er verfügt über Anschlüsse für USB-Slave, RS232, RS485, Profinet, EtherNet IP und EtherCAT.

Ein Master-USB-Anschluss befindet sich auf der Vorderseite des Geräts und ermöglicht den Anschluss eines Speichergeräts zum Speichern von Prüfergebnissen, Sichern/Wiederherstellen von Einstellungen und Aktualisieren der Geräteprogrammierung.Thermodrucker, Barcode-Scanner und Marker können über eine interne Schnittstelle sofort angeschlossen werden.

Das Problem der thermischen oder mechanischen Drift im Referenzteil von Elektroautos ist damit ausgeschlossen, und alle Messungen wurden gespeichert, um die Probe nicht zu belasten und die Messungen nicht zu verändern.

Das Dual Absolute® T8090 kann unendlich viele Messungen durchführen, ohne dass es im Laufe eines Tages zu Abweichungen aufgrund thermischer oder mechanischer Schwankungen kommt, und alle Messungen sind auch unter extremen Bedingungen immer genau.


ÜBER FORTEST

ForTest ist ein weltweit führender Lösungsanbieter, der den gesellschaftlichen und industriellen Wandel hin zu einer effektiveren und nachhaltigeren Zukunft vorantreibt. ForTest legt großen Wert auf das Design und die Konstruktion seiner Dichtheitsprüf- und Durchflussprüfgeräte. Sie sind modern, schnell, effizient, zuverlässig und rückverfolgbar. Die neue "T"-Serie hebt die Dichtheitsprüftechnik auf ein neues Niveau. ForTest ist nicht nur bestrebt, die fortschrittlichsten Geräte auf dem Markt zu liefern, sondern die gesamte Strategie des Unternehmens geht weiter, da sie darauf abzielt, Synergien mit ihren Kunden zu schaffen, um schlüsselfertige Lösungen zu bieten, die auf ihre spezifischen Anforderungen zugeschnitten sind.

ForTest GMBH
ForTest
email us here

The Dual Absolute Revolution - ForTest