There were 1,196 press releases posted in the last 24 hours and 392,543 in the last 365 days.

Bahnbrechende Technologie von DTE wird in der Doku-Serie „Innovation and Disruption Leaders“ vorgestellt

• Die Technologie verspricht, die Metallindustrie zu revolutionieren, indem sie die Sicherheit und Produktqualität erhöht und die Emissionen minimiert

REYKJAVIK, Island, Dec. 15, 2023 (GLOBE NEWSWIRE) -- DTE, ein führender Innovator in der Prozess- und Qualitätskontrolle für die produzierende und verarbeitende Metallindustrie, bietet in der neuen Dokumentarserie „Innovation and Disruption Leaders“ einen Einblick in seine innovative Technologie und deren Anwendungen. In der Serie werden führende Unternehmen und Einzelpersonen vorgestellt, die Branchen umgestalten und die Grenzen des Machbaren erweitern.

Nach einem erfolgreichen Jahr, in dem DTE eine Finanzierungsrunde der Serie A2 mit Unterstützung des führenden Aluminiumherstellers Novelis, der VC-Firma Metaplanet und des European Innovation Council (EIC) Fund sowie der bestehenden Investoren Chrysalix Venture Capital und Brunnur Ventures abschließen konnte, hat sich das Unternehmen zum Ziel gesetzt, seine Vertriebspipeline zu erweitern und seine Technologie- und Produktentwicklungsfähigkeiten zu beschleunigen.

In der neuen Kurzdokumentation zeigt DTE, wie seine Technologie die Aluminiumindustrie revolutioniert, indem sie den Prozess der manuellen Probenahme überflüssig macht und den Produzenten und Herstellern von Metallen die Werkzeuge an die Hand gibt, um Prozesse und Produktion zu optimieren und Kohlenstoffemissionen zuverlässig zu minimieren.

Das Herzstück der bahnbrechenden Innovation von DTE bildet die Elementaranalyse-Technologie in Echtzeit, ein branchenweit einzigartiger Fortschritt, der die gesamte Metallindustrie zu revolutionieren verspricht. Diese Technologie ermöglicht eine Prozesssteuerung in Echtzeit – ein beispielloser Fortschritt, der verspricht, den Abfall zu minimieren und die Produktionseffizienz in der energieintensiven Metallindustrie zu optimieren.

Derek Prichett, Senior VP of Corporate Development von Novelis, dem weltgrößten Aluminiumrecycler und einem der Investoren und Kunden von DTE, kommentierte die Anwendungen folgendermaßen: „Die wichtigsten Verbesserungen, die wir uns von der Implementierung der DTE-Technologie versprechen, sind die Sicherheit, da die Bediener von den Öfen und dem geschmolzenen Metall ferngehalten werden und nicht in Gefahr geraten können, die Qualität, da wir dank der Echtzeit-Analyse sicherstellen können, dass die Zusammensetzung in den Öfen den Spezifikationen entspricht, und die Steigerung unseres Recyclingpotenzials, da wir so wissen, wie viel Schrott wir unseren Chargen beimischen können.“

Karl Ágúst MatthíassonCEO von DTE, kommentierte die Veröffentlichung der neuen Dokuserie mit den Worten: „Diese Serie bietet eine Plattform, um das Engagement unseres Teams und unsere transformativen Lösungen zu präsentieren. Unsere Vision ist es, dass die Technologie von DTE die Produktzusammensetzung und -qualität in allen Metallsegmenten in der gesamten globalen Metallindustrie verfolgt und dass dies ein wahrhaftig revolutionärer Faktor bei der Optimierung der Entscheidungsfindung und Qualität sowie der Minimierung von Abfällen auf diesem großen Industriegebiet sein wird.“

Ein Foto zu dieser Mitteilung ist verfügbar unter https://www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/bb214574-59dd-44c4-9749-5aabdcf29919


Für Presseanfragen und Medieninterviews wenden Sie sich bitte an:

Esme Goldenberg
esme@ederalab.com
PR Specialist
+44 (0)20 805 850 18

Primary Logo