There were 223 press releases posted in the last 24 hours and 403,446 in the last 365 days.

MicroStar Logistics schließt die Integration von Kegstar ab und erweitert zwecks globaler Skalierung die Investitionen in Mitarbeiter, Technologie und Qualität

LONDON, March 10, 2023 (GLOBE NEWSWIRE) -- MicroStar Logistics, der weltweit führende Anbieter von ausgelagerten Fassverwaltungslösungen, kündigte heute die nächste Wachstumsphase seiner Kegstar Division für Märkte außerhalb der USA an.

Mit sofortiger Wirkung übernimmt Bryan Place die Rolle des Präsidenten der Kegstar Division und zieht in die Zentrale in London um. Place, der zuvor als langjähriger CFO von MicroStar tätig war, bringt einen reichen Erfahrungsschatz in diese internationale Rolle ein. „In Nordamerika beliefert MicroStar einige der größten und anspruchsvollsten Brauereien der Branche mit bewährten Lösungen für die Fass-Lieferkette, die die betriebliche Effizienz und Qualität steigern und gleichzeitig die niedrigsten Gesamtbetriebskosten bieten. Ich freue mich persönlich darauf, dieses marktführende Knowhow auch außerhalb der USA einsetzen zu können“, so Bryan.

MicroStar unterhält einen Gesamtbestand von über 6 Millionen Fässern und ist der einzige Anbieter, der nahtlose globale Lösungen für große, internationale Brauereien bietet. Seit der Übernahme von Kegstar durch MicroStar im Jahr 2021 ist der internationale Bestand an hochwertigen, in Europa hergestellten Fässern auf mehr als 1 Million angewachsen. Als einziger Pay-per-Fill-Anbieter mit globaler Reichweite in Nordamerika, im Vereinigten Königreich, in Westeuropa und in Australien/Neuseeland wird diese bedeutende Expansion des Fassbestands fortgesetzt, um globale Partner zu unterstützen. Infolgedessen profitieren britische und europäische Brauereien nun vom expandierenden Netzwerk der Kegstar-Exportmärkte, das Wachstumschancen eröffnet und es den Brauereien ermöglicht, ineffiziente Rücksendungen leerer Fässer oder suboptimale Einweg-Plastikoptionen zu vermeiden.

Die Kunden von Kegstar haben jetzt auch Zugang zum proprietären TAP-Fassverwaltungssystem von MicroStar, wodurch die Notwendigkeit entfällt, Fässer zu scannen oder nachzuverfolgen. Harley Green, VP of Global Technology and Customer Experience von MicroStar, sagte: „Das Scannen von Fässern ist arbeitsintensiv, und die Technologien zur Rückverfolgung von Fässern sind unzuverlässig und verursachen unnötige Kosten und Aktivitäten in der Lieferkette. TAP beseitigt diese Ineffizienzen durch umfassende Integrationen mit Brauereimanagementsystemen und ERP-Systemen, Logistikpartnern und Großhändlern.“

Darüber hinaus wird Doug Mellem, der zuvor die kommerziellen Aktivitäten von MicroStar in Nordamerika leitete, nach Sydney versetzt, wo er die Rolle des General Manager für Kegstar in Australien/Neuseeland übernimmt. Die Führungsrolle von Mellem in den USA und das tiefe Verständnis unseres Modells werden es Kegstar verstärkt ermöglichen, die von den Brauereien geschätzten Vorteile anbieten zu können.

Über MicroStar Logistics

MicroStar Logistics wurde 1996 gegründet und ist der weltweit führende Anbieter von kreislauforientierten, ausgelagerten Lieferkettenlösungen für die Bierindustrie. Die hocheffizienten und nachhaltigen Programme von MicroStar zur gemeinsamen Nutzung von Bierfässern umfassen nun über 6 Millionen Edelstahlfässer (Fässer der Marke MicroStar in den USA und Fässer der Marke Kegstar international). Seine Abteilung „Network Services“ verwaltet wiederverwendbare Güter, einschließlich Mehrwegpaletten aus Kunststoff. Seine Abteilung „Quality Services“ verlängert die Lebensdauer wiederverwendbarer Güter und sorgt für eine möglichst effiziente Nutzung der endlichen Ressourcen. Besuchen Sie MicroStarLogistics.com oder Kegstar.com, um mehr zu erfahren.

QUELLE: MicroStar Logistics

Medien:
Dan Vorlage
Vice President of Global Marketing
800-245-2200
info@microstarkegs.com


Primary Logo